Die richtige Teezubereitung

Die Qualität des Tees kann noch so gut sein, nur bei richtiger Zubereitung kann der Tee sein volles Aroma entfalten.

Um den perfekten Tee genießen zu können, ist neben dem richtigen Zubehör vor allem die Teemenge und die Ziehzeit wichtig.
Grundsätzlich sollte die Teekanne nicht für andere Getränke wie Kaffee verwendet werden, da Tee sehr geschmacksempfindlich ist.

Schwarzer Tee
1 Teelot auf einen Liter Wasser oder 1 Teelöffel auf einen Becher.
Tee mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen.

Rooibos Tee
1 Esslöffel auf einen Liter Wasser oder 1 Kaffeelöffel auf einen Becher.
Tee mit kochendem Wasser übergießen und 5-10 Minuten ziehen lassen. Je nach Geschmack.

Früchtetee
1 Esslöffel auf einen Liter Wasser oder 1 Kaffeelöffel auf einen Becher.
Tee mit kochendem Wasser übergießen und dann 10 Minuten ziehen lassen.

Kräutertee
1 Esslöffel auf einen Liter Wasser oder 1 Kaffeelöffel auf einen Becher.
Tee mit kochendem Wasser übergießen und dann 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

Grüner Tee
1 schwachen Esslöffel auf einen Liter Wasser oder 1 Teelöffel auf einen Becher.
Wasser kochen. Dann den Behälter 3 Minuten offen stehen lassen damit das Wasser auf ca. 70-80 Grad abkühlen kann.
Danach über den Tee gießen und 2-3 Minuten ziehen lassen.